"Gott und Gehirn" - Vortrag von Prof. Julius Kuhl

DIASHOW >>>

Am 30. September fand als Nachtrag zu dem von mir initiierten Raumwunder-Projekt nun endlich die wegen Corona verschobene Veranstaltung mit dem Psychologen Prof. Dr. Julius Kuhl statt. Der Osnabrücker Persönlichkeitsforscher hielt einen überaus spannenden und anspruchsvollen Vortrag über die Ansiedlung des Glaubens in der intuitiven, emotionalen Intelligenz. Diese kann durch Parallelverarbeitung in nur einem Augenblick das gesamte Erfahrungswissen abrufen. Die emotionale Intelligenz denkt vermeintlich Widersprüchliches zusammen und begreift Zusammenhänge, zu der die analytische Intelligenz, die nur seriell arbeiten kann, keinen Zugang findet. Die Aufzeichnung des Vortrages mit den dazugehörigen Folien wird demnächst auf meinem YouTube-Kanal Vakuum veröffentlicht.

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen